Stellungnahme zur Totalrevision des Spitalgesetzes

Stellungnahme zur Totalrevision des Spitalgesetzes

Für die VAKA ist es wichtig, dass der Kanton Aargau seine Position als Gesundheitskanton mit der Totalrevision des Spitalgesetzes stärken kann. Es soll eine breit abgestützte Strategie für die Gesundheitsversorgung entwickelt werden, welche auch die Versorgung der Regionen darlegt. Die VAKA wehrt sich gegen mehr zentrale Steuerung und bürokratischen Aufwand. Zudem soll die Mehrfachrolle des Kantons bei den Spitälern entflochten werden.

Publikationen

Keine Einträge vorhanden

Weitere Themen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen