VAKA Familien­ausgleichs­kasse

VAKA Familien­ausgleichs­kasse

Seit 1976 führt die VAKA eine eigene Familienausgleichskasse. Ihr gehören heute rund 55 Mitglieder an. Sie profitieren von einer persönlichen Betreuung, geringem administrativen Aufwand und tiefen Prämien. Das Wichtigste auf einen Blick:

Arten, Ansätze und Dauer der Familienzulagen

Im Kanton Aargau sind folgende Familienzulagen vorgesehen:

  • Eine Kinderzulage von CHF 200.— pro Monat für jedes Kind, vom Geburtsmonat bis zum vollendeten 16. Altersjahr. Für Kinder, die wegen einer Krankheit oder einer Behinderung erwerbsunfähig sind, wird die Kinderzulage bis zum vollendeten 20. Altersjahr ausgerichtet.
  • Eine Ausbildungszulage von CHF 250 pro Monat für jedes Kind vom vollendeten 16. Altersjahr bis zum Abschluss der Ausbildung, längstens jedoch bis zum vollendeten 25. Altersjahr. Kein Anspruch auf Ausbildungszulagen besteht für Kinder, deren jährliches Erwerbseinkommen CHF 28'200 (monatlich CHF 2‘350) übersteigt.

Besonderheiten beim Anspruch von Arbeitnehmenden

  • Der Anspruch auf Familienzulagen entsteht und erlischt mit dem Lohnanspruch. Bei Arbeitverhinderungen wie Krankheit oder Unfall werden die Familienzulagen während des Monats, in dem die Arbeitsverhinderung eintritt, und während der drei darauffolgenden Monate ausgerichtet.
  • Es besteht auch bei Teilzeitarbeit Anspruch auf die vollen Familienzulagen, sofern der AHV-pflichtige Lohn mindestens CHF 587 im Monat bzw. CHF 7050 im Jahr beträgt.
  • Beschäftigungen bei verschiedenen Arbeitgebern werden zusammengezählt. Zuständig für die Familienzulagen ist derjenige Arbeitgeber, der den höchsten Lohn ausrichtet.
  • Ab 1. Januar 2012 besteht bei unbezahltem Urlaub Anspruch auf Familienzulagen. Die Zulagen werden nach Antritt des Urlaubs noch während des laufenden und der drei darauffolgenden Monate ausgerichtet. Voraussetzung ist, dass die Arbeit nach dem Ende des unbezahlten Urlaubs beim gleichen Arbeitgeber wiederaufgenommen wird.

Anmeldung zum Bezug von Kinderzulagen

  • Ihr Arbeitgeber übergibt Ihnen als Eltern das Anmeldeformular für Kinderzulagen. Sie füllen dieses mit den erforderlichen Angaben aus und reichen es mit den notwendigen Dokumenten (gemäss Beiblatt) Ihrem Arbeitgeber ein.
  • Die FAK-VAKA prüft die Anmeldung und bewilligt diese, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind

Meldepflicht bei Änderungen

Änderungen der persönlichen, finanziellen und beruflichen Verhältnisse, die den Anspruch auf Familienzulagen und dessen Höhe beeinflussen, müssen dem Arbeitgeber bzw. der zuständigen Familienausgleichskasse unaufgefordert umgehend gemeldet werden. Abmeldeformular für Familienzulagen

Weitere Informationen

Familienzulagen gleichen die Kosten, die den Eltern durch den Unterhalt ihrer Kinder entstehen, teilweise aus. Anspruch auf Familienzulagen haben alle Arbeitnehmende, seit 2013 auch Selbständigerwerbende sowie Nichterwerbstätige mit bescheidenem Einkommen.

Organisation
Oberstes Organ der Familienausgleichskasse der VAKA ist die Generalversammlung. Weitere Organe bilden der Vorstand und die Revisionsstelle. Der Vorstand setzt sich aus dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten und maximal fünf weiteren Mitgliedern zusammen. Dieser ist für die strategische Führung der FAK-VAKA zuständig.

Urs Schenker
Präsident
Heimleiter Pflegeheim Sennhof AG
Pflegeheim Sennhof

Viktor Berger
Vizepräsident
Leiter Pesonal & Recht Kantonsspital Baden AG
Kantonsspital Baden

Markus Bisig
Vorstandsmitglied
Mitglied der Geschäftsleitung Parkresort Rheinfelden Holding AG
Parkresort Rheinfelden

Marlis Businger
Vorstandsmitglied 
Zentrumsleiterin Alters- und Pflegezentrum Rondo
Alters- und Pflegezentrum Rondo

Kassenverwaltung

Die Kassenverwaltung ist für die Ausführung der Beschlüsse des Vorstandes verantwortlich. Sie verwaltet die Familienausgleichskasse der VAKA, prüft die Abrechnungen der Mitglieder sowie die Bezugsberechtigungen und betreut das Inkasso der Mitgliederbeiträge. Im Weiteren vertritt die Kassenverwaltung die Familienausgleichskasse bei Rekursverfahren.

Geschäftsführer
Hans Urs Schneeberger
062 836 40 96
hnsrsschnbrgrvkch

Publikationen

Weitere Dienstleistungen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen