Booster-Impfungen in den Pflegeheimen fast abgeschlossen

Booster-Impfungen in den Pflegeheimen fast abgeschlossen

14.12.2021 - Die Aargauer Pflegeinstitutionen konnten dank der guten Zusammenarbeit mit den Hausärztinnen und den Hausärzten sowie dem Kanton die Auffrischimpfungen rasch und gut durchführen.

Teilen
Drucken

Pflegeheim-Bewohnerinnen und -Bewohner haben ihre Booster-Impfung erhalten

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Aargauer Pflegeinstitutionen sind wieder sehr gut geschützt gegen Covid-19, sehen Sie dazu die Grafik des Bundesamtes für Gesundheit (Download-Link unten). Praktisch alle, die dies wollten, erhielten bis heute ihre Auffrischimpfung. Der Kanton Aargau hat die Pflegeheime schnell und effizient mit den Impfungen versorgt und gemeinsam mit den Hausärztinnen und Hausärzten konnten die Pflegeinstitutionen sie verabreichen.

Auch für Pflegeheim-Bewohnerinnen und -Bewohner deren Grundimmunisierung noch nicht sechs Monate zurückliegt, ist für die kommenden Booster-Impfungen gesorgt. 

Weitere Publikationen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen